Montag, 23. Dezember 2013

Zu Gast bei: Markanto oder der Himmel für Design-Fans

Hallo ihr Lieben,

na habt ihr schon alle Geschenke zusammen, oder müsst ihr (so wie mein Schatz) auch heute noch einmal los um die letzten Kleinigkeiten zu besorgen? Ein paar Dinge von meiner Weihnachts-To-Do-Liste müssen noch abgehakt werden: Baum kaufen und schmücken die letzte Geschenke verpacken und Wäsche waschen. Letzteres ist nicht gerade weihnachtlich, aber wenn man so wie bei uns, die kompletten Feiertage unterwegs ist, gehört das leider auch dazu.

Trotzdem nehm ich mir jetzt mal eine kurze Auszeit. Macht ihr mit? Mal kurz nicht im Weihnachtstress untergehen und einfach auf einem kleinen Wölkchen im Designer-Himmel sitzen. Und nein, ich hab noch keinen Glühwein getrunken.

Ein Designer-Himmel im Keller? Ohhhh jaaa!

Vor ein paar Wochen war ich zu Besuch bei Sven Vorderstrase im Markanto-Showroom in Köln. Den Tipp bekam ich von meiner Mum, die sich dort einen Schwung Eames Plastic Side Chairs (DSR) gekauft hat...

Gegründet wurde das Portal Markanto, was zu Beginn noch als Vermittlungsbörse für gebrauchte Design-Klassiker gedacht war, schon vor 15 Jahren. Als erster deutscher Online-Shop für Marken wie Vitra und Knoll, konnte man auch hier zuerst in Deutschland die schönen Vasen und Co. von Jonathan Adler und die absoluten Klassiker von Ilmari Tapiovaara kaufen.

Aber jetzt gibt's erstmal einen ganzen Schwung von Fotos... Ich muss ja ehrlich gestehen, ich lese ja selten komplette Texte, sondern lasse mich lieber von Bildern inspieren. Ihr kennt ja bestimmt das Zitat von Andy Warhol "I never read, I just look at pictures". Das kann ich genau so unterschreiben! ;)

Fornasetti

Vitra, String

Vorne: Eine der letzten handgetöpferten Vasen von Jonathan Adler persönlich

Artifort
Vitra

Nilpferd: Züny, Tisch und Stühle: Fritz Hansen, Lampe: Vitra Design Museum

Schaukelstuhl: Rapson Inc., Hocker: Artek
Wäre das Nilpferd nicht der absolute Wahnsinn im Kinderzimmer? Der Schaukelstuhl vorm Kamin? Die Fornasetti Teller der Eyecatcher in der Küche? Auf meinem Wunschzettel stehen aber ganz weit oben ein kleines String-Regal und der so schöne Fritz Hansen Stuhl (Design: Arne Jacobsen) aus der 7er-Serie. In Kirsche bitte oder ein alter Teak... Hach!
Ok, es geht erstmal weiter...

Schreibtisch: Vintage, Stuhl: Fritz Hansen, Vase Jonathan Adler, Tischleuchte: Mouille

Vorne: Armlehnstuhl PJ-SI-28B von Pierre Jeanneret, Mitte:
Compass Chair von Allan Gould, Hinten:
Konferenzstuhl 71 von Eero Saarinen

Keramik: Jonathan Adler, Hocker: Artek

Stehlampe: Mouille, Tisch und Hocker: Chapo Creation, Vasen: Rimini Blu - Bitossi

Kay Bojesen Affe am String Regal

Stuhl: Tapiovaara, Paravent: Egon Eiermann

Fledermaussessel: Manufakturplus

Wand/Tischleuchte: Valenti

Kubus-Kerzenständer: by Lassen, Vase: littala

Na, hab ich zu viel versprochen? Wer in der Nähe von Köln wohnt, dem kann ich nur empfehlen samstags im Markanto Depot vorbeizuschauen. Dort findet ihr viele Ausstellungsstücke zum Sonderpreis! Wer aber kein Rheinländer ist, muss natürlich nicht verzichten. Online gibt es eine riesige Auswahl an Marken und Designern... Ich konnte euch nicht mal annähernd alles zeigen.



So, und jetzt aufwachen!
Ich wünsche ich euch noch frohes Schaffen! Gleich kommen die Männer mit dem Baum nach Hause. Damit wir ihn aber aufstellen können, muss ich erstmal Spielzeug und Geschenke-Berge vom Fußboden räumen! ;)

Liebste Grüße
Eva


Kommentare:

  1. Hi Maus...die Fotos und der Bericht sind toll geworden. Nächstes Jahr geht es weiter mit unserem "Designers-Saturday" ok? *Wink mit dem ganzen Zaun* Wir wollen ja noch unser Haus umgestalten und da ergeben sich bestimmt seeeehr viele neue Stellplätze für die großen und kleinen Schätze z.B. von Markanto...;-)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva,

    ich wünsche Dir und Deinen Liebsten ein frohes Weihnachtsfest, erholsame und gemütliche Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch in eni gesundes, erfolgreiches und glückliches Neues Jahr. Lass es Dir gut gehen und ganz liebe Grüße aus Berlin. Bis bald ♥

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir schreibst!