Donnerstag, 23. Februar 2012

Die Nacht zum Tage...

Ich verzweifel gerade ein bisschen. Ich nähe mein erstes Buchstabenkissen. Ein "C"... Da denkt man sich doch erstmal: Das kann doch nicht so schwer sein!? Von wegen! AHHHH!
Jetzt wünschte ich mir, dass das Geburtstagskind "Ingo" heißen würde... So ein "I" ist doch ein toller Buchstabe! ;)

Aber ich geb nicht auf!
Liebste Grüße und gute Nacht!
Eva

Kommentare:

  1. Gut, dass er nicht Quentin heißt! Hilft ja auch schon weiter!
    Liebe Grüße und rattter weiter...
    Freulein Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Oh, noch eine Nacht-Näherin. Nachts bin ich auch am Kreativsten. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch! Allerdings werde ich auch quasi gezwungen (vom Kind) meine Handarbeiten auf abends zu verlagern, wenn das kleine Marlon-Monster schläft. ;)

      Löschen

Schön, dass du mir schreibst!