Donnerstag, 18. April 2013

Mein neuer Kumpel Konstantin

Hallo ihr Lieben!

Ist das zu glauben??? Es ist ja tatsächlich Frühling und ich poste das erste Mal in diesem Jahr vom Balkon! :-) Mit dem Sonnenschein wächst auch direkt die Laune und der Tatendrang. Und zu tun gibt es bei uns in den nächsten Wochen einiges! Puhhh... Wir ziehen zum 01.06. in eine schöne, neue und größere Wohnung wieder in die Nähe von Bergisch Gladbach. Klar gibt es beim Umzug eine Menge Arbeit (und vor allem danach). Und natürlich lasse ich euch an der Wandlung teilnehmen! Jetzt sind aber schonmal sehr wichtige und grundlegende Sachen geregelt. Der Mietvertrag ist unterschrieben (an dieser Stelle grüße ich unsere liebe Maklerin Frau Dombrowski *huhu*) und wir haben eine schöne Tagespflegestelle für den Bengel gefunden. Jetzt werden die Bewerbungsunterlagen aufgefrischt und ich begebe mich auf JOBSUCHE! :-) Ich freu mich schon so auf diesen neuen Abschnitt und hoffe, dass ich schnell wieder einen Job in einer netten Werbeagentur finden werde. Drückt mir die Daumen!

Jetzt kommen wir aber zu Konstantin...
Konstantin? Wer ist denn das jetzt schon wieder??? 
Konstantin Slawinski ist eine Firma aus Siegen und produziert einfach wunderschöne, schlichte Dinge für's Zuhause im Skandinavischen Stil. Entdeckt habe ich diesen stilvollen, modernen Zeitschriftenhalter in Hausform bei Spuersinn24.
Jetzt aber erstmal genug gefaselt... Bilder!!!




Ist das nicht eine coole Möglichkeit, seinen Lieblingszeitschriften und Büchern ein neues Zuhause zu geben? Ich bin total begeistert, weil es so gut in mein neues Wohnkonzept passt. :-) Ihr findet das Haus übrigens  hier. (Übrigens 10€ günstiger als in vielen anderen Online-Shops. Ich hab da mal verglichen ich Sparfuchs.)


Die hübsche Ente aus Wurzelholz habe ich vorletzte Woche auf dem Flohmarkt ergattert. Ein richtiges Schnäppchen! *g* Die Dose ist von Ferm Living, die ich mir als Ostergeschenk von meinem Freund während der Glamour Week bei Geliebtes Zuhause bestellt habe. (Alles für mein neues Wohnkonzept *hihihiiiii*)

Habt ihr noch Lust??? 
Dann zeig ich euch jetzt noch ein paar schöne und auch witzige Designartikel... 

Absolut genial finde ich ja die Produkte von Normann Copenhagen.


1 - 2 - 3 - 4

Ahhh!!! Ich könnte schreien, wenn ich diese Möbel auf einem der tollen Blogs entdecke! "Irgendwann" sag ich mir dann immer... Irgendwann *seufz*.

Ok, nicht traurig werden. Es geht witzig und originell weiter mit Produkten von Donkey Products:



1  - 2 - 3 - 4

Ebenso cool finde ich die Artikel von Monkey Business. Ist das mit der Namensähnlichkeit zu Donkey Products wohl ein Zufall???



1 - 2 - 3 - 4

Jetzt bin ich gespannt wie euch meine Entdeckungen des Tages gefallen! Was ist euer Lieblingsartikel? Und wie findet ihr das neue Zuhause für meine Zeitschriften??? Also ICH liebe es! :-)

Und beim nächsten Mal stelle ich euch dann meine neue Freundin Holly vor. ;) (Die die meisten von euch bestimmt eh schon kennen. *g*)

Habt einen schönen sonnigen Frühlingstag! 
Eure Eva

Hinweis: Das Zeitschirftenhaus wurde von Spuersinn24 zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Hallo Eva,
    Das Zeitschriftenhaus ist gelungen, eine tolle Idee.
    Ich bin ja mal gespannt auf Dein neues Wohnkonzept.
    Und für die nächste Zeit drück ich fest die Daumen, dass alles reibungslos klappt.
    Sonnige Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva

    Ohh, ein Umzug, wie aufregend! Klar ist es anstrengend, aber auch so toll, da kann man wieder alles neu einrichten und dekorieren! Freue mich für dich!
    Ich liebe es auch hübsche Zeitschriften aufzustellen und zu Dekozwecken zu entfremden! Aber dein Zeitschriftenhalter ist ja der Hammer, wirklich toll!
    Ich bin schon sehr gepannt auf deinen Umzug und die Impressionen dazu!

    Liebster Gruss
    Taminchen

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir schreibst!