Samstag, 30. November 2013

Diamonds are a girls best friend

N'Abend!

Heute gibt's mal wieder einen Late-Night-Post von mir... Ich möchte euch nämlich noch last minute meinen Beitrag für die "Schmuckbaum-Challenge" von FASHION FOR HOME zeigen.

Die Aufgabe bestand darin den an sich und ohne Schmuck schon so schönen Baum von Studio Copenhagen zu stylen. Ich liebe solche Aufgaben!

Et voilá le Schmuckbaum:




Geschmückt habe ich meine Version mit Gips-Diamanten und Maskingtape-Blättern. Den Tipp zu der tollen Form für die Diamanten habe ich von der lieben Desiree. Was eigentlich für Eiswürfel gedacht ist, eignet sich mehr als gut für Gips oder Beton...  Ich habe diesen dann einfach noch mit Acrylfarbe gemischt. Wichtig ist auf jeden Fall, dass man den Gips besonders flüssig anrührt, damit es weniger Bläschen gibt und es sich besser in der Form verteilt.




Ich bin total verliebt in meine Diamanten... Sie kommen auf jeden Fall auch an den Baum... Also den "großen" grünen mit dem Nadelduft! ;)

Ich wünsche euch jetzt eine kuschelige Nacht und morgen einen schönen ersten Advent! (Ich bin wie immer sowas von spät dran, dass ich gleich noch den Adventkalender befüllen und aufhängen muss, bevor das Kind morgen nach dem ersten Türchen verlangt. Morgen wird dann weiter dekoriert...)

Knutsch an euch!
Eure Eva

Kommentare:

  1. wow richtig toll-mir gefallen die Farben sehr! Ines

    AntwortenLöschen
  2. Eine super Idee mit den Diamonds ... vor allem wie sie gemacht wurden. Wenn ich das noch schaffe, kommen die auch bei uns an den Baum. Bin in diesem Jahr im DIY-Fieber was den Baumschmuck betrifft :-).

    Dir einen tollen 1. Advent,
    Steph

    AntwortenLöschen
  3. eine grandiose und wunderschöne idee!!!
    herzlichste grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich hübsch Dein Bäumchen und ein toller Blog-Name, hat mich gleich neugierig gemacht
    Grüsse Mara Tiziana

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Idee. Danke für den tollen Beitrag.

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir schreibst!